[Regeln] Draftrace - Die Kunst des Selbstmordes

    Wichtig! Beachte bitte unseren Newsletter zum Datenschutz bevor Du Deinen deaktivierten Account wieder aktivierst!
    Den Newsletter kannst du auch hier nachlesen, falls du die E-Mail nicht erhältst.
    Solltest du Rückfragen haben, melde dich bitte zeitnah per E-Mail oder unseren anderen Medien (facebook, Teamspeak, Discord) bei uns.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      [Regeln] Draftrace - Die Kunst des Selbstmordes

      Guten Tag werte Gentlemencommunity

      Die meisten werden vielleicht schon davon gehört haben oder auch schon eine Runde gespielt haben. Das Ziel mit diesem Regelwerk soll sein, dass vielleicht auch Leute, die noch nie etwas von diesem Mod gehört haben, sich dafür begeistern lassen und dass auch ein ausführliches Regelwerk dazu für die Gentlemencommunity existiert.
      Manche lassen sich davon sofort begeistern, andere finden das Ganze langweilig - die Rede ist von Draftrace. Dies ist ein alternativer Gamemod (wie Catch the Teemo, Ultimate Bravery und dergleichen), welcher aber mit zwei guten, ausgeglichenen Teams recht packende Spiele bietet.

      Zu den grundlegenden Regeln:

      1. Map ist 5v5 Kluft der Beschwörer. Championselect ist in Draftmode (Bann- und Auswahlmodus)
      2. Ziel des Spiels ist es "Punkte" zu holen. Man erhält einen Punkt, indem man beim gegnerischen Spawntower stirbt. Dabei spielt es keine Rolle, ob es eine Exekution oder ein Kill des Gegners war (wobei eine Exekution sowieso äusserst selten vorkommt). Massgeblich für die Entscheidung des Punktes in Grenzfällen sieht folgendermassen aus: Entweder die Laseranimation war sichtbar (dies ist ein eindeutiger Punkt), oder der Charakter stirbt auf den Stufen zum Spawnplatz der Gegner. In Grenzfällen kann es tatsächlich passieren, dass der Spawntower nur Milisekunden auf den Champion schiesst, er stirbt und in der Sterbensanimation nach hinten fällt und so nicht auf den Stufen landet, aber ich denke bei Gentlemen wird der gesunde Menschenverstand entscheiden, ob ein Punkt effektiv erzielt wurde oder nicht.
      3. Laning ist unter allen Umständen VERBOTEN. Weder durch Minions noch durch Jungle-Creeps darf man Erfahrung erhalten. Die einzige Möglichkeit Erfahrung zu bekommen ist durch Kills / Assist. Im Speziellen heisst das, dass die länglichen Büsche zur Midlane nicht gecampt werden dürfen (die Range reicht aus um dann Erfahrung von der Lane zu erhalten), ebenso nicht erlaubt sind die Büsche im Übergang vom Fluss zur Top-/ Botlane. Das kurze Betreten dieser Gebiete ist erlaubt, sofern keine Minions in der Nähe sind. ACHTUNG: Durch das zerstören von Wards erhält man einen Creepscore, welchen die Gegner natürlich in der Übersicht sehen. Zurückkehren zur Base ist jederzeit erlaubt.
      4. Snowball-Items sind nicht erlaubt (Damit gemeint sind Mejas, Schwert des Okkulten und Leviathan)
      5. Teleport, Läuterung (Cleanse) und Wiederbeleben (Revive) dürfen nicht verwendet werden.
      6. Jedigliche globale Ulti, welche eine Teleportation beinhaltet ist nicht erlaubt. Dazu gehören: Shen, Twisted Fate, Pantheon und Nocturne. Das Spielen der Charaktere sei erlaubt, aber die Nutzung der Ultis um sich in die Base zu porten ist explizit verboten und ergibt keine Punkte.
      7.. In der Regel nach 10 Punkten ist das Spiel gewonnen - das gegnerische Team surrendert dann, aber natürlich kann die Siegespunktzahl beliebig festgelegt werden.

      Alternative Regeln:
      - Twisted, Pantheon und Nocturne sind von vorhinein perma gebannt, dürfen also so oder so nicht von beiden Teams gepickt werden
      - Quicksilverslash (QSS aka Quecksilberschärpe) kann als unerlaubtes Item erklärt werden
      - Gangplank kann ebenfalls als Permabann gewählt werden.

      Soviel einmal zum Grundgerüst der Regeln und den Zielen dieses Mods. Um Neulingen, aber vielleicht auch alten Veteranen etwas bieten zu können, folgen noch weitere Tipps zu Picks / Bans und strategische Grundlagen:

      Allgemeine Picks / Bans:

      - Man soll unterscheiden zwischen "Runnern" und Deffern. Die "Runner" sollen Fähigkeiten haben, welche sie schneller werden lässt, immun gegen andere Fähigkeiten macht, oder am Besten irgendeinen Jump haben um über die Basemauer zu kommen, Kombinationen davon sind natürlich umso besser. Die "Deffer" sollten Fähigkeiten haben, welche die anstürmenden Gegner festhält oder hochschleudert oder wegpushed.
      - Shen, Tryndamere, Sejuani, Leblanc, Ezreal und Gragas haben wenig CD auf ihren jumps und sind gute Runner.
      - Tristana, Caitlyn, Jarvan und Corki haben ebenfalls Jumps ohne ein Ziel haben zu müssen
      - Andere Runner wie Leona, Jax, Lee sin oder Katarina haben ebenfalls Jumps, brauchen aber einen Ward oder Feind um Jumpen zu können.
      - Unsichtbare Champions sind ebenfalls sehr nützlich, können aber durch Pink Wards / Oracle leicht gecountert werden.
      - Gute Deffer sind zum Beispiel Alistar, Blitzcrank, Vayne, Ryze.
      - Champs wie Rammus, Shen, Sejuani, Caitlyn, Ziggs und Leblanc sind sowohl hervorragende Runner, wie Deffer
      - Standard-Bans sind Champs wie Shaco, Blitzcrank, Alistar, Gragas, Rammus, Shen, Jax und Lee Sin. Aber welche Deffer, gegen welche Runner inwiefern stärker oder schwächer sind, das sollt ihr ja auch ein wenig selber durch praktisches Spiel lernen, alles sei hier ja nicht verraten ;)

      Allgemeines zu strategischen Überlegungen:

      - Die Standardformation besteht aus 3 Runnern und 2 Deffern oder 3 Deffer und 2 Runner. Ebenso gang und gäbe sind Charas, welche durch den jungel roamen und die Gegner attackieren bzw. vom Runnen abhalten. Hier sei jedoch vorsicht geboten, dass man nicht einfach "überrannt" wird. Ebenfalls wichtig um den Spielspass zu erhalten ist, dass man kein Basecamping betreibt oder mit dem gesamten eigenen Team keine Runs versucht. Turtle-Taktik ist allgemein nicht gern gesehen im Draftrace, da es einfach den Spielspass nimmt, hierzu folgen am Schluss noch ein paar extended Regeln.
      - Sofern man das Spielziel von 10 Punkten festgelegt hat, kommt es äusserst selten vor, dass man überhaupt Level 6 erreicht (deswegen sind Picks wie Kassa kompletter Blödsinn). Sollte man auf eine höhere Punktzahl spielen, ist es schon eher möglich.
      - In einem knappen Spiel, wenn beide Teams nahe an 10 Punkten sind, sollte man versuchen mit 4 oder sogar 5 Leuten die Gegner zu überrennen.
      - Als Runner sind folgende Summoner Spells zu empfehlen: Flash, Ghost, CV (meistens Flash / Ghost)
      - Als Deffer sind folgende Summoner Spells zu empfehlen: Flash, Ghost, Ignite oder Exhaust (meistens Flash / Exhaust)
      - Als Runner: Sei ein Ninja! Wenn man "äussere" Wege geht und auch mal 10-20 Sekunden in einem Gebüsch wartet, ob unvorsichtige Gegner-Runner vorbeilaufen, um dann immer weiter nach vorne zu kommen, ist dies äussert effektiv. Die Runner sollten versuchen von beiden Seiten gleichzeitig anzugreifen, damit die Deffer beschäftigt sind.
      - Als Deffer: Warden ist das A und O. Je früher man sieht, von wo die Gegner angreifen, desto besser kann man sich darauf vorbereiten.
      - Vorsicht, wenn die Gegner gerade einen Runversuch gemacht haben: Da sie dann respawnen werden, sollte man nicht direkt danach selber reinrennen, da die respawnten Gegner natürlich deffen dürfen.

      Items und Builds:

      - Runner: Man braucht natürlich Speed und vor allem HP. In der Regel startet man mit Schuhen und baut dann auf Herz aus Gold / Stein der Weisen. Als Runner sind die Boots of Swiftness besser geeignet als Boots of Mobility. Ebenfalls Shurelyas und eventuell QSS sind wichtige Gegenstände als Runner. Auch Warmogs, Sunfire Cape und Randuins geben sowohl Leben als auch Rüstung.
      - Deffer: Zuerst auch Goldincome sichern oder wenn man gedenkt später ebenfalls zu rennen mit Herz aus Gold und Kages Glücksdolch. Danach möglichst auf Dmg-Items gehen, damit die Runner möglichst schnell down gehen.
      - Da Gold eben nur durch "Zeit" und ein paar Kills / Assist generiert wird, sind min. 2 Golditems nur zu empfehlen.

      Erweiterte Regeln gegen Turtletaktik:

      - Sofern man nicht gerade regespawnt ist, ist es nicht erlaubt mit mehr als 3 Personen in der Base auf die gegnerischen Runner zu warten.
      - Dies gilt nicht für den Jungle: Wer im Jungle einen gegnerischen Runner entdeckt und diesen bekämpft und dieser zum Run auf die Base ansetzt, darf natürlich die Verfolgung aufnehmen um ihn daran zu hindern einen Punkt zu holen.
      - Allerdings sollte "einmaliges" Turtledeffen nicht direkt als Turteling unterstellt werden. Kommt manchmal im Spiel vor, dass es als gegnerischer Runner so aussieht wie Turtle, aber in Wahrheit per Zufall sich gerade auch Runner backported haben.

      Fragen und Antworten:

      [Wenn welche auftauchen]

      Das war's mal für's Erste zum Draftrace. Gerne könnt ihr hier weitere wichtige Regeln / Tipps posten, welche ich editieren kann. Ebenso irgendwelche Fragen bezüglich des Gamemodes sind gern gesehen und werden so schnell wir möglich beantwortet.
      Wer Interesse an einer Einführungsrunde hat oder einfach mal wieder Draftrace spielen will, kann mich gerne Ingame adden :)
      Jedigliche sonstige positive / negative Reaktionen sind natürlich ebenfalls erwünscht.

      Have fun
      Euer
      Xeryptos
      Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt,es gibt jeden Tag mindestens einen, der aufrecht drunter durchgehen kann!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Xeryptos“ ()

      Penaltykiller69 schrieb:

      Klingt auf jeden Fall interessant. Würde das gerne mal ausprobieren. Jetzt müssen wir nur noch 10 Leute zusammenkriegen...
      Also ich bin jederzeit fürn Draftrace zu haben, man kann schon auch eines mal so erstellen, dann muss man zwar vlt 10-15 mins warten, bis 10 Leute da sind, aber mit etwas Geduld kriegt man das Draftrace schon voll :)
      Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt,es gibt jeden Tag mindestens einen, der aufrecht drunter durchgehen kann!
      wir brauchen ja 10 spieler -.- aber in diesem thread haben gerade einmal 5 etwas gepostet aka "ich bin dabei" also könnte es eng werden vilt aber mal heute abend so um 8.30 rum mal im ingame chat anfragen vilt klappts ja^^ bin um die zeit auch on:)
      Wenn der Klügere nachgibt geschieht nur was der Dumme will!

      Why not Zoidberg? ---- (v)_--(°;;;;°)--_(v)

      "Man sollte nicht alles glauben was man im Internet so liest!" - Abraham Lincoln

      002Spy schrieb:

      wir brauchen ja 10 spieler -.- aber in diesem thread haben gerade einmal 5 etwas gepostet aka "ich bin dabei" also könnte es eng werden vilt aber mal heute abend so um 8.30 rum mal im ingame chat anfragen vilt klappts ja^^ bin um die zeit auch on:)
      Vlt machen spontan noch paar Leute mit, kostet ja nix :)
      Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt,es gibt jeden Tag mindestens einen, der aufrecht drunter durchgehen kann!
      Nur mal dazu, dass hier zu wenig Leue gibt die Draft Race spielen:
      draftracing.webs.com/apps/profile/88252892/
      Mein Profil :P

      BTW woher hast du eigendlich die Regeln genommen?
      Ich finde zu soetwas gehört ein Link, da du es wohl nicht erfunden hast.^^
      Madokaismus - Free wish - sign here!
      Even the blossoming flowers will eventually scatter.



      LoL-Nickname: HeavyBlade Akira
      >>> MyAnimeList <<<

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „xBl4ck RosEx“ ()

      xBl4ck RosEx schrieb:

      Nur mal dazu, dass hier zu wenig Leue gibt die Draft Race spielen:
      draftracing.webs.com/apps/profile/88252892/
      Mein Profil :P

      BTW woher hast du eigendlich die Regeln genommen?
      Ich finde zu soetwas gehört ein Link, da du es wohl nicht erfunden hast.^^

      Ich hab mich auch nicht als Erfinder des Modes angepriesen, aber der Vollständigkeit soll deiner Bitte nachgekommen werden:
      customlol.wikia.com/wiki/Draft_Racing
      Im Prinzip habe ich die Seite übersetzt und noch ergänzt. Die Regeln auf deiner Seite bringen natürlich das ganze auf einen Punkt, beinhalten aber absolut keine strategischen Tipps zu Picks / Spielweise, weswegen ich auch für die Gentlemencommunity ein ausführliches "Regelwerk" erstellen wollte :)
      Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt,es gibt jeden Tag mindestens einen, der aufrecht drunter durchgehen kann!

      xBl4ck RosEx schrieb:

      Wollte dich auch nicht des Diebstahl bezichtigen, aber ist nunmal meine Meinung.

      Btw die Tierlist von denen finde ich ziehmlich gut, wobei ich nicht weis wie aktuell sie ist.
      Nya wir befinden uns hier ja jetzt nicht an einer "Diplomarbeit", wo du alle Quellen listen musst xD
      Im Worldwideweb nehmen es die wenigsten so genau, aber hast natürlich Recht. Wobei ber meiner Quelle sicher auch nicht die ursprünglichen Initianten von Draft Race mitgewirkt haben - aber gross interessieren tut's keiner ;)
      Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt,es gibt jeden Tag mindestens einen, der aufrecht drunter durchgehen kann!
      ich poste hier mal noch einen link für weitere custom modes
      sites.google.com/site/kaminoan…e-of-legends/custom-modes
      (ist nicht meine seite und leider ist sie auf englisch)
      bei fragen könnt ihr euch gerne an mich wenden
      außerdem gibt es in LoL noch den chat "custom modes" (name&sinn erklärt sich von selbst)
      des weiteren bin ich eig jederzeit bereit fü draft race etc.
      FAQ bzw. nützliche Threads
      Falls noch Fragen offen sind, einfach an mich wenden.

      Es gibt keine blöden Fragen,
      Nur blöde Antworten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „mastermars“ ()