Liga der Gentlemen - Community Spieleabend!

    Wichtig! Beachte bitte unseren Newsletter zum Datenschutz bevor Du Deinen deaktivierten Account wieder aktivierst!
    Den Newsletter kannst du auch hier nachlesen, falls du die E-Mail nicht erhältst.
    Solltest du Rückfragen haben, melde dich bitte zeitnah per E-Mail oder unseren anderen Medien (facebook, Teamspeak, Discord) bei uns.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Liga der Gentlemen - Community Spieleabend!

      Hallo Gentlemen!

      Seit längerem haben wir die Idee, kleinere Events zu veranstalten, die nicht unbedingt mit LoL zu tun haben müssen.
      Unabhängig von Turnieren (die wir bald wieder aufnehmen werden), ohne viele Verpflichtungen oder Preise, einfach nur zum Spaß.
      Nun möchten wir damit starten, in unregelmäßigen Abständen kleinere Community Spieleabende zu veranstalten.
      Hierfür lade ich alle Mitglieder der LdG ein, sich am Samstag, den 03.06.2017, im Teamspeak der Gentlemen einzufinden.
      Ich werde definitiv da sein und versuche, noch andere vom Liga-Team oder Volunteers einzuladen.
      Wir treffen uns in der Event-Laberecke um 20 Uhr, machen das ganze “Open End” und schauen einfach mal, wie viele Lust haben und wie lange jeder bleiben möchte. Also alles im Zeichen des gemütlichen Beisammenseins. Was wir machen, können wir dann gemeinsam entscheiden, aber ich kann euch ja schon mal verraten, worauf ich Lust hätte bzw. was so möglich wäre, falls ihr keine Ideen habt.

      Ganz oben steht bei mir Town of Salem. Es ist wie Werwolf (und diverse andere Versionen), man muss sich zwar registrieren, aber es ist kostenlos. Im Zweifel nutzt ihr eine Wegwerf E-Mail Adresse.
      Auch ist natürlich “LoL” eine Möglichkeit (Buuuuh! Wie einfallsreich), Summoners Rift, Aram, Funmode, ich denke da gibt es genug.
      Habt ihr den Tabletop Simulator? Wie wäre es mit Monopoly oder Secret Hitler? Auch, hier gibt es so viele Möglichkeiten.

      Dies sind Spiele, die mir einfallen und auf die ich Lust hätte. Aber es gibt noch so viele andere kostenlose Spiele oder Spiele die viele haben werden, also warum auch nicht etwas spielen, dass ihr vorschlagt?

      Schreibt doch hier im Thread was ihr für Vorschläge habt, vor allem wenn man sich registrieren muss oder ähnliches, damit wir das dann nicht alle am Samstag machen müssen, falls wir uns dazu entscheiden.
      Lasst mich doch bitte wissen, was ihr generell von der Idee haltet.


      Grüße

      euer Soul und das Liga-Team
      Ich war leider an dem Tag nicht da. Wie lief denn der Abend?
      Ich frage deshalb, weil ich mir vorstelle, dass es etwas schwierig ist, wenn nicht jeder jedes Spiel hat. Wenn dann jemand etwas vorschlägt, braucht nur einer das Spiel nicht zu haben (oder auch nicht runtergeladen zu haben, wenn er es in Steam hat), damit es aus der Auswahl fällt.
      Erst einmal danke an alle die mitgemacht haben, ich persönlich hatte sehr viel Spaß :D
      Wir werden das definitiv wiederholen.

      @fail0rd

      Der Abend lief soweit gut, insgesamt haben wir fünf Stunden lang gespielt, aber du hast Recht mit deinem Einwand, es ist wirklich schwer.
      In dem Fall gestern haben wir fast nur League of Legends gespielt. Zwischendurch eine Runde Town of Salem, aber hauptsächlich LoL, wir haben alle möglichen Karten gespielt, auch den Doom Bots Modus, der momentan spielbar ist.

      Ich werde mir für nächstes mal noch weitere Spiele angucken, die Lösung für das Problem wären Spiele wo man sich nichts runterladen muss, am besten auch keine Registrierung, aber das wäre noch okay, dass geht ja relativ schnell.

      Sicher ist, dass wir das wiederholen werden.

      Soul92fly schrieb:

      Ich werde mir für nächstes mal noch weitere Spiele angucken, die Lösung für das Problem wären Spiele wo man sich nichts runterladen muss, am besten auch keine Registrierung, aber das wäre noch okay, dass geht ja relativ schnell.


      Die andere Möglichkeit wäre eben, im Voraus Spiele anzukündigen, die relativ bekannt und verbreitet sind, und dann diese zu spielen. Dann hat man Zeit sich die Spiele runterzuladen oder zu entscheiden, ob man sich das Spiel zulegen möchte, wenn man es noch nicht hat. Der Tabletop Simulator, Warcraft 3 oder Civilization wären Kandidaten dafür.
      Was z.B. auch ginge, wären Sachen wie Sketchleague oder iSketch, es gibt auch ein Stadt-Land-Fluss im Browser, bei dem man die Kategorien selbst auswählen kann. Falls z.B. der Tabletop Simulator rausfällt, weil den zu wenige besitzen, gibt es auch noch die kostenlose Brettspielwelt, da gibt's halt nicht so viele Spiele zur Auswahl, aber es wäre eine Alternative. Was mir gerade noch einfällt ist Curvefever, das geht auch ohne Registrierung.

      Es gibt ja auch kleinere Spiele, die man relativ simpel im TS umsetzen kann - Wer bin ich wäre da ein Beispiel, das haben wir auch schon des öfteren gespielt und es war meistens ziemlich lustig.

      Das war so das, was mir bis jetzt so einfiel, wenn ich da länger drüber nachdenke als fünf Minuten, fällt mir sicher auch noch mehr ein ;)
      Okay das ist eine mega coole Idee. Schade, dass ich an dem Wochenende eh nicht zu hause war (mal ganz davon abgesehen, dass dieser Beitrag ohnehin an mir vorbeigegangen ist :D). Aber beim nächsten Mal werde ich hoffentlich dabei sein können :)