Trouble in Terrorist Town (Garrys Mod)

    • Spielersuche
    Wichtig! Beachte bitte unseren Newsletter zum Datenschutz bevor Du Deinen deaktivierten Account wieder aktivierst!
    Den Newsletter kannst du auch hier nachlesen, falls du die E-Mail nicht erhältst.
    Solltest du Rückfragen haben, melde dich bitte zeitnah per E-Mail oder unseren anderen Medien (facebook, Teamspeak, Discord) bei uns.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Trouble in Terrorist Town (Garrys Mod)

      Moin Jungs,

      hatte soeben mehrere Let's Plays von Trouble in Terrorist Town gesehen und habe da tierisch Lust drauf bekommen.

      Im Prinzip ist Trouble in Terrorist Town ein Mod von Garrys Mod. Zusätzlich benötigt wird der CS:S Content.
      Dabei geht es um eine Anzahl von Spielern N, die allesamt Terroristen sind.
      Einer von den Terroristen ist ein sogenannter "Traitor", alle Anderen sind "Innocent".
      Die "Innocent" wissen nicht, wer der Traitor ist, nur der Traitor selbst weiß es.

      Das Ziel der Innocents ist nun den Traitor ausfindig zu machen und auszuschalten - und umgekehrt muss der Traitor natürlich unbemerkt alle Innocents töten, sie gegeneinander aufspielen usw. - ähnlich wie bei Werwolf also. :)
      Soweit ich weiß gibt es noch einen "Detective", der quasi "DNA" von gerade benutzten Waffen und Leichen nehmen kann, solange die Spuren noch frisch sind.
      Mit der DNA sieht der Detective dann, wo der Benutzer einer Waffe sich befindet.

      Der Traitor und der Detective können sich zusätzliches Equip kaufen.
      Außerdem kann der Traitor sich ab und zu zu einem bestimmten Punkt teleportieren und hat eine Minimap.

      Ich glaube, dass das Spiel mit irgendwelchen Leuten ohne jegliche Kommunikation keinen so großen Spaß macht - im TS kann man sich dagegen schön gegeneinander aufhetzen und schöne Psycho-Spielchen betreiben.

      Ich glaube, dass es bei einer gewissen Anzahl an Leuten auf dem Server auch mehrere Traitor gibt.

      Hätte da jemand Lust drauf?
      Ich stelle mir das unglaublich lustig vor. :)

      Haben zusammengelegt und uns einen Server gemietet:

      IP: tttldg.nitrado.net
      Passwort: LdG

      Quellcode

      1. ttt_preptime_seconds "20"
      2. ttt_firstpreptime "30"
      3. ttt_posttime_seconds "10"
      4. ttt_haste "1"
      5. ttt_haste_starting_minutes "5"
      6. ttt_haste_minutes_per_death "1"
      7. ttt_round_limit "10"
      8. ttt_time_limit_minutes "35"
      9. ttt_traitor_pct "0.35"
      10. // Bei 2 Spieler: 0
      11. // Bei 3 Spieler: 1
      12. // Bei 4 Spieler: 1
      13. // Bei 5 Spieler: 1
      14. // Bei 6 Spieler: 2
      15. // Bei 7 Spieler: 2
      16. // Bei 8 Spieler: 2
      17. // Bei 9 Spieler: 3
      18. // Bei 0 Spieler: 3
      19. ttt_detective_pct "1"
      20. ttt_detective_max "1"
      21. ttt_detective_min_players "6"
      22. ttt_postround_dm "1"
      23. ttt_idle_limit "90"
      24. ttt_detective_hats "1"
      25. ttt_playercolor_mode "3"
      26. ttt_minimum_players "2"


      Stand: 15. Mai 19:44 Uhr

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „BlackVersus“ ()

      Ich hatte es vor einen halben Jahr häufig gespielt, macht mit den richtigen Leuten viel Spaß^^

      Die Anzahl der T (Traitor) und Detectives hängt von der Spieleranzahl und von den Servern ab.
      Meistens war das Verhältnis aber glaube ich immer pro 5 innocents ein T und Detektive gab es noch weniger. Auf jedenfall sind die T's immer deutlich in der Unterzahl, weswegen sie nicht einfach Wild um sich schießen können, sondern sich in der Gruppe taktisch überlegen müssen, wie sie vorgehen um jemand möglichst unbemerkt töten zu können.

      Auf http://gmod-networks.net/forum/index.php?/topic/770-offiziell-f%C3%BCr-neulinge-in-terrorist-town sind nochmal die grundsätzlichen Regeln erklärt, welche eigentlich auf jeden Server gelten. Ich habe auch meistens auf den ihren Servern gespielt weil es ein deutscher Server ist und (zumindest damals) sich fast alle an die Regeln gehalten hatten. (hoffe das zählt nicht als Werbung :o)

      Mit Leuten, die man nicht kennt hab ich aber eher schlechte Erfahrungen gemacht. Meistens sind ein paar Spieler dabei die einfach wild um sich schießen ohne zu wissen, ob die Person vor ihn ein T war oder nicht (was auch verboten und auf vielen Servern ein Banngrund ist). Wenn das am Anfang einer Runde passiert verdirbt das schon stark den Spielspaß, da man dann bis zur nächste Runde warten muss und eine Runde meistens länger als 5 Minuten geht.
      Ich würde gern mitmachen, im Spiel kann ich dann auch nochmal die Regeln genauer erklären falls jemand fragen hat.
      Heiße auf steam ebenfalls tramion aber kann erst ab Samstag spielen, weil der Computer hier zu schlecht ist^^

      Wenn mehrere mitmachen würden, wäre es vllt einfacher es über die Steamgruppe der Gentlemen zu organisieren.
      Yo definitiv. Wäre auf jeden Fall dabei wenn etwas starten sollte. :)

      edit: Trifft man sich einfach spontan oder sollte man einen Termin festlegen? =D
      edit: Wenn ich CS Source schon habe, muss ich dann noch etwas bestimmtes machen um die Texturen bei Garry's Mod benutzten zu können?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „unobtanium“ ()

      Ok danke.
      Dann nur noch nen schönen Termin suchen wo viele Zeit haben.
      Hat jemand etwas gegen heute abend? Irgendwo in einem TS Channel treffen und schauen wie viele Personen da sind und ob es sich lohnt ne Runde zu starten? 20:15?
      Yo Leute.

      Ich hab mir so überlegt, wenn wir min. 8(bis 12) Leute zusammenbekommen die auf semi-regelmäßiger Basis TTT spielen würden, würde ich ein dauerhaften Server erstellen. Der crasht nicht die ganze Zeit und man kann Maps direkt von dort aus herunterladen und muss die nicht extra ewig suchen. Ich bräuchte dann aber auch wirklich 8 Leute, die Bock drauf haben sonst lohnt sich das nich ^^

      Was haltet Ihr von der Idee?